Geschichte

Im Jahre 1965 schlossen sich die Brüder Gody und Theo Hafner vom Frauental und die Brüder Fridolin und Robert Wigger von der Haldenegg zusammen, um das schöne Volksgut, den Jodelgesang in der Gemeinde Hasle zu pflegen und zu fördern.

Nach und nach gesellten sich weitere sangesfreudige Männer dazu, und bald einmal konnte ein regelmässiger Probebetrieb aufgenommen werden. Anfänglich leitete Gody Hafner die Proben, man hielt aber stets Ausschau nach einem geschulten Chordirigenten. Mit Franz Stadelmann aus Escholzmatt konnte man einen erstklassigen, musikalischen Leiter engagieren.

Nachdem die Zahl der Probenbesucher inzwischen auf 16 angewachsen war, wagte man sich im Jahre 1967 an die Klubgründung.

 

Gründungsmitglieder:                            Hafner Gody, Kirchgasse

                                                               Hafner Theo, Festa

                                                               Hafner Theo, Emmenschachen

                                                               Wigger Fridolin, Trautheim

                                                               Wigger Robert, Metzgerhus

                                                               Duss Josef, Graben

                                                               Duss Walter, Mühle

                                                               Lustenberger Fridolin, Bittberg

                                                               Furrer Franz, Frauental

                                                               Renggli Jules, Post

                                                               Portmann Robi, Sunnebüel

                                                               Schumacher Josef, Hofstatt

                                                               Schumacher Hansruedi, Hofstatt

                                                               Thalmann Alois, Kehr

                                                               Wicki Franz, Bergli

                                                               Stadelmann Franz, Escholzmatt

 

2017  Alpeglöggli Hasle - üses Motto: met Fröid jodle ond üsi Kameradschaft pflege   globbers joomla templates