Galerien

Jodlerreise 2022
Jodlerpicknick 2023
GV Jodlerklub Alpeglöggli Hasle 2023

Jassabend 2023

Nach einem gemütlichen Nachtessen in der Alpwirtschaft Neuhütte, durfte der Jodlerklub den jährlichen Jassabend der Jodlerfrauen- und Männer durchführen.

Dieses Jahr gewann bei den Männern der erste Platz mit der wunderschönen Stabelle als Wanderpreis Röbi Portmann für sich.

Mädi Portmann durfte den Wanderpreis als Eigentum entgegen nehmen, da sie ihn zum dritten Mal in folge für sich gewinnen konnte.

GV Jodlerklub Alpeglöggli Hasle 2023

David Felder ist neuer "Alpeglöggli" Päsident

An seiner Generalversammlung wählte der Jodlerklub Alpeglöggli einen neuen Präsidenten und Vizepräsidenten. Auch andere vereinsinterne Ämter sind neu besetzt worden.

Am 23. November 2023 trafen sich der Jodlerklub Alpeglöggli Hasle wie auch die dazugehörige Jodlerfamilie in der Kirche in Hasle zum Gedenkgottesdienst an alle verstorbenen Mitglieder des Jodlerklubs. Anschliessend hielt der Jodlerklub im Gasthaus Engel in Hasle die 56. ordentliche Generalversammlung ab. Der Präsident Erwin Graf begrüsste alle Anwesenden herzlich und liess das Protokoll vom letzten Jahr genehmigen. Ebenfalls wurde die souverän geführte Rechnung vom Kassier Daniel Portmann gutgeheissen. Im originell verfassten Jahresbericht des Präsidenten blickte Erwin Graf auf ein intensives und bewegtes Vereinsjahr mit schönen Begegnungen an Geburtstagen, Gastauftritten oder dem eigenen Jodlerkonzert zurück.

Wechsel im Vorstand

Ganz nach dem letztjährigen Konzertmotto «jung und Altbewährtes» verändert sich auch der Vorstand des Jodlerklubs. Dieses Jahr war ein offizielles Wahljahr. Erwin Graf übte seit 2017 das Amt als Präsidenten des Jodlerklubs aus. Auf die GV 2023 trat er von seinem Amt zurück, bleibt aber dem Klub als Vorjodler und Kamerad erhalten. Für seine langjährige geleistete Arbeit sprach ihm die Dirigentin Sibylle Süess-Aeby grosse Verdankung aus. Nun tritt ein blutjunger, engagierter, leidenschaftlicher Jodler in seine Fussstapfen: David Felder übernimmt mit viel Leidenschaft zum Brauchtum das Amt des Präsidenten.

Tatkräftig unterstützt wird David Felder vom neuen Vizepräsidenten Stefan Schumacher. Stefan übernahm als langjähriges Mitglied und Vorjodler wie auch erster Basssänger des Jodlerklubs an der GV das Amt von Dominik Wermelinger, welcher 2013 dem Jodlerklub Alpeglöggli Hasle beigetreten war. Dominik war fünf Jahre im Amt als Vizepräsident tätig, davor drei Jahre als Materialwart. Ebenfalls war Dominik ein versierter Jodler und Musikant und stets ein geselliger Jodlerkamerad. Er hat mit dem Rücktritt des Vizepräsidenten auch den Austritt aus dem Jodlerklub bekannt gegeben. Auch wurde der Dirigentin Sibylle Süess-Aeby gedankt, die mit grosser Leidenschaft, viel Elan und unermüdlichem Einsatz den Klub dirigiert.

Ehrungen

Röbi Portmann wurde an der Delgiertenversammlung im Januar zum Veteran geehrt. Er darf auf gewaltige 25 Jahre im Jodlerklub zurückblicken. Fredi Schnider ist seit 20 Jahren Mitglied vom Jodlerklub und wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Nach 15 Jahren Festwirtschaft übergab auch Adrian Felder sein Amt. All die Jahre unterstützte seine Frau Marietta ihn tatkräftig und unermüdlich. Er wird den zukünftigen Festwirt Luca Schöpfer in diesem Jahr noch unterstützen. Ab der GV 2024 wird das Amt vollständig von Luca Schöpfer übernommen. Die Dekoratorin Brigitte Koch gestaltet seit 2017 mit viel Herzblut die wunderschöne Dekoration an den Jahreskonzerten; sie wird ihr Ämtli abgeben.

Neuaufnahmen und Probejahr

Voller Freude hiess der Jodlerklub Ueli Huwiler und Christoph Portmann in seinen Reihen willkommen. Durch einen Auslandaufenthalt war Raphael Ambühl längere Zeit abwesend im Klub und wird deswegen das Probejahr wiederholen.

Diese Website basiert auf der Vereinsvorlage von Hubert Thalmann - Mehr dazu